Regenüberlaufbecken (RÜB 357), Illerkirchberg

 

zurück zur Übersicht

 

Bauherr

Gemeinde Illerkirchberg

Bauvorhaben

Neubau eines Regenüberlaufbeckens zu Speicherung von Schmutz- und Regenwasser

Architekt

Ingenieurbüro Rimmele

Projektdaten

Bauzeit 2001

Besonderheiten

Stahlbetonkonstruktion als 'Weiße Wanne',
Grundriss 24m x 8m

 

 

 

zurück zur Übersicht